Aktuelles

Neuigkeiten, Aktionen & wertvolle Tipps der Heiligen Geist Apotheke

Was Sie für den perfekten Skitag brauchen

Damit so ein Skitag auch wirklich perfekt und sorgenfrei wird, braucht man natürlich die richtige Ausrüstung. An was Sie neben dem sportlichen Equipment unbedingt noch denken sollten, zeigen wir Ihnen hier!

Die kalten Temperaturen und vor allem der kühle Fahrtwind beim Skifahren und Snowboarden machen der Haut zu schaffen. Damit Sie keine dauerhaften Schäden, wie Erfrierungen oder Einrisse davon trägt, ist es besonders wichtig die beim Skifahren unbedeckten Stellen der Haut, wie Wangen, Nase und Lippen,  zu schützen. Dazu eignen sich besonders spezielle Kältecremen, wie die Cold Creme von Avène, die einen hohen Fettanteil besitzen und daher wie ein Schutzschild gegen äußere Einflüsse wirken.

 

 

Cold Creme von Avène pflegt & schützt trockene & empflindliche Haut. Kann für Gesicht und Hände verwendet werden. Warum & wie Sie Ihre Hände vor dem Austrocknen schützen sollten, lesen Sie hier.

Skiurlaubpost_Avene Kälteschutz

Damit Sie nicht nur vor der Kälte, sondern auch vor der UV-Strahlung an einem sonnigen Skitag geschützt sind, gibt es auch Kältecremen mit Lichtschutzfaktor, wie zum Beispiel von Louis Widmer, Ateia oder Avène.

Skiurlaubpost_Widmer All day

 

 

Kälteschutz für Gesicht & Lippen von Louis Widmer mit Lichtschutzfakor 30 oder 25, sowie Kids Hautschutz mit Lichtschutzfaktor 25 und ohne Farbstoffe und Parabene speziell für Kinder.

 

 

Avène Kälteschutz für's Gesicht mit Lichtschutzfaktor 50 in Stick oder Cremeform, sowie für die Lippen mit Lichtschutzfaktor 30.

Skiurlaubpost_Avene Stifte

Skiurlaubpost_Alpin Sun Protect

 

 

Gesichts- & Lippensoftgel mit Kälteschutz für sonnenempfindliche Haut von Ateia.

Wenn die betroffenen Hautpartien, wie Gesicht, Hals und Hände gut einschmieren bevor es hinaus in die Kälte geht, sollte Ihre Haut für den ganzen Skitag gewappnet sein. Nachdem Ski- oder Snowboardfahren ganz schön anstrengend ist, verbrauchen Sie natürlich viel mehr Energie als sonst. Deswegen ist es ratsam immer einen kleinen Snack dabeizuhaben, der Ihre Energiespeicher wieder füllt, den kleinen Hunger zwischendurch bekämpft und auch im Notfall schnell gegen Unterzucker hilft. Neben den beliebten Gummibären eignen sich dabei auch Traubenzucker und Fruchtschnitten besonders gut und lassen sich bequem im Anorak verstauen. 

 

 

Fruchtschnitten von Dr. Munzinger Sport in den Sorten Maracuja oder Birne und Bloc Traubenzucker in den Geschmacksrichtungen Himbeere, Maracuja oder Kiwi Mango füllen den Energiespeicher wieder auf.

Skiurlaubpost_Fruchtschnitten_Traubenzucker

Am Ende eines traumhaften aber anstrengenden Skitags muss man sich erst wieder aufwärmen und hat dringend Entspannung nötig. Dazu eignet sich am besten ein langes Bad mit den passenden Zusätzen, wie zum Beispiel von Dermasel, um den Muskeln eine Auszeit zu gönnen. Bei schmerzenden Muskel- oder Gelenkverspannungen oder gar einem unangenehmen Muskelkater helfen zusätzlich spezielle wärmende oder kühlende Salben und Gels oder praktische Wärmeauflagen.

Skiurlaubpost_Aktiv Wärmebad

 

 

Aktiv Wärmebad mit Totes Meer Badesalz von Dermasel wärmt auf und entspannt gleichzeitig beanspruchte Muskeln.

 

 

Wärmende Traumasalbe von Mayrhofer. Wirkt entzündungshemmend, schmerzlindernd und fördert die Durchblutung an der betroffenen Stelle.

Skiurlaubpost_Traumasalbe

Skiurlaubpost_Perskindol

 

 

Perskindol kühlendes Gel oder Fluid mit Menthol wirkt schmerzstillend & heilungsfördernd gegen Muskel- & Gelenksbeschwerden.

 

 

Thermacare Wärmeauflagen helfen bei Schulter- und Nackenschmerzen & erzeugen bis zu 12 Stunden lang effektive Tiefenwärme von 40°C.

Skiurlaubpost_Thermacare

Geschenkideen zu Weihnachten

Die Suche nach den perfekten Weihnachtsgeschenken für die Familie, Freunde und Verwandte hat schon längst begonnen. Umgeben …

Was tun bei Schlafstörungen?

Ein regelmäßiger Schlaf ist essentiell für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden. Er unterstützt uns, um sowohl Körper …

Gewappnet gegen Grippe

Tipps & Helfer um den Grippeviren zu entkommen   Es ist wieder einmal Grippezeit. Aber wer hat schon gerne eine verstopfte …